Janis jetzt in der 1. BL

Da wir mit der Lernbegleitung aus dem „Lernraum“ in einen der drei Klassenräume umgezogen sind, die sich auf unserem Flur befinden, bot sich die Gelegenheit den bisherigen Lernraum anderweitig zu nutzen. Da hatten wir die Idee, dass sich unsere Bewohner bestimmt über ein eigenes Kino freuen würden. Im Laufe der ersten Schulwochen erarbeitete die Internatsleitung, gemeinsam mit unseren Bundesfreiwilligendienstlern Janine und Sammy ein Raumkonzept. Anschließend haben die beiden jungen Kollegen die Ideen mit viel Leidenschaft und Fleiß ganz toll umgesetzt. Ganz nebenbei konnten sie dabei auch viele neue Erfahrungen machen und eigene Ideen verwirklichen.
Nun sind wir fast fertig und der Raum ist komplett verwandelt. Die zwei Wände haben eine schöne neue Farbe bekommen, die „Wall Of Fame“ wurde komplett erneuert. Eine große Rahmenleinwand wurde gebaut und wir konnten ein ganz tolles Sofa in der Fundgrube eines Möbelhauses erwerben. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen! Nun gilt es den Raum, unter der Berücksichtigung unseres Coronaschutzkonzeptes, zu nutzen. Das werden sicher schöne Kinoabende!!